Ein paar Zeilen über die Macher von Schweden.net

Im Oktober 2012 reisten wir zum ersten Mal gemeinsam nach Schweden. Seitdem sind wir vom Land der Elche und rot-weißen Holzhäuschen verzaubert. Verzaubert von der eindrucksvollen Landschaft mit ihren zahlreichen Wäldern und Seen. Verzaubert von der Stille und Abgeschiedenheit der Natur. Verzaubert von der Gelassenheit der schwedischen Einwohner.

Mit diesen Sätzen begrüßen wir euch auf Schweden.net. Nun verraten wir euch, wer die Macher hinter diesem Portal sind: Wir sind Saskia und Christian. Aktuell leben und arbeiten wir in Berlin. Doch eines Tages möchten wir den Schritt wagen und nach Schweden auswandern – um dort zu leben, wo wir bisher wunderschöne und unvergessliche Urlaube verbracht haben. Mit Schweden.net möchten wir Ihnen das Land der tausend Seen auf unsere Art und Weise näher bringen. Der Startschuss für dieses Projekt fiel im Oktober 2016. Seither arbeiten wir daran, diese Seite optisch zu gestalten und mit vielen nützlichen wie auch interessanten Ratgebern über Schweden zu füllen.

Übrigens, inzwischen haben wir nicht nur Urlaube in Schweden verbracht: Vor etwa vier Jahren haben wir uns ein kleines rot-weißes Holzhäuschen gekauft und es liebevoll saniert. Das heißt, wir haben die alten Fenster ausgetauscht, neuen Dielenboden verlegt, tapeziert, gemalert, eine moderne Küche eingebaut u. v. m. Nebenbei haben wir das ca. 2.000 qm große Grundstück bewirtschaftet. Das war gar nicht so einfach: Der Rasen musste gemäht, die Bäume wollten geschnitten und die Beete von Unkraut befreit werden. Möchtet ihr selbst einen Eindruck davon bekommen, welche Umbauarbeiten wir in unserem Haus gemacht haben? Dann klickt hier.

Habt ihr Wünsche, Anregungen oder Kritik? Dann schreibt uns.

Schweden.net - Über uns
Saskia Maisch @Schweden.netChristian Hellrung @ Schweden.net

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
1 Elch2 Elche3 Elche4 Elche5 Elche
10 Stimmen, Durchschnitt: 4,70 von 5

Interessiert an weiteren Schwedenthemen?

  • Öresundbrücke – Preise, Tickets und Informationen Wer von Deutschland aus mit dem Auto nach Schweden fahren will, muss mehrmals die Ostsee überqueren. Der Weg von Dänemark nach Schweden war lange Zeit nur mit der Fähre zu bewältigen. Seit dem Jahr 2000 gibt es über dem Öresund zwischen Kopenhagen und Malmö eine Landverbindung: die Öresundbrücke. Fü...
  • Flughäfen in Schweden: Übersicht aller Airports Ihr wollt euch über die Flughäfen in Schweden informieren? Dann seid ihr hier genau richtig. Wir haben eine Übersicht aller Flughäfen in Schweden für euch zusammengestellt. Zudem nennen wir euch den jeweiligen IATA-Code. Was ist der IATA-Code? Der IATA-Flughafencode dient der eindeutigen Kennzeichnu...
  • Schwedenhaus: Anbieter und Preise Haben Sie Ihren Urlaub in einem Ferienhaus in Schweden verbracht und sich in die typische Holzbauweise verliebt? Zurück in Deutschland wollen Sie nicht mehr auf die typische Holzbauweise verzichten? Das müssen Sie auch nicht. Es gibt zahlreiche Anbieter, die ein original skandinavisches Holzhaus auc...
  • Schweden-Flagge: Bedeutung und Farbe der schwedischen Fahne Blau wie der Himmel und goldgelb wie die Sonne: Das sind die Farben der schwedischen Nationalflagge. Seit dem 16. Jahrhundert hissen die Schweden ihre Fahne, deren Farben dem Wappen der Königsfamilie entnommen sind. Einer Sage zufolge soll Erik der Heilige im 12. Jahrhundert im heutigen Finnland ein...
  • Webcam Schweden: Liste aller Webcams Sie wollen sich Stockholm bei Nacht anschauen oder Göteborg tagsüber live sehen? Oder planen Sie bereits Ihren nächsten (Ski)-Urlaub und möchten vor dem Losfahren noch einmal schauen, ob genügend Schnee vor Ort liegt? In Schweden gibt es hunderte von Webcams, die jeden Tag aktuelle Bilder aus dem No...
 

Wer schreibt hier eigentlich?

Hast du schon deine Fähre gebucht?

Lust auf Camping in Schweden?

Brauchst du noch einen schwedischen Reiseführer?

Ferienhäuser in Schweden

Ferienhaus für AnglerFerienhaus für Angler Ferienhaus für AnglerFerienhäuser mit Sauna Ferienhaus für den WinterHäuser für den Winter

Impressionen aus Schweden

Erfahrungsberichte