Loppis, Garagenflohmärkte und Antikläden in Schweden

Sonnenschein, strahlend blauer Himmel, blühende Wiesen und Loppis-Schilder an den Straßenrändern. Loppis heißt übersetzt Floh und bedeutet, dass in oder an diesem Haus ein kleiner Flohmarkt stattfindet. Auch wenn das ganze Jahr über Trödelmärkte in Schweden zu finden sind – im Sommer sprießen Loppis und Garagenflohmärkte wie Pilze aus dem Boden. Besonders beliebt sind die Loppis in den Regionen Småland, Värmland und Dalsland, aber auch in den übrigen Teilen des Landes sind zahlreiche Trödelmärkte und Antikläden von Privatpersonen oder Vereinen zu finden.

Loppis in Östregårds (Moheda)

Nicht nur bei den Schweden sind die Trödelmärkte und Antikläden beliebt. Auch Urlauber strömen zuhauf dorthin und hoffen auf das eine oder andere Fundstück. Neben kompletten Haushaltsauflösungen werden auf den Loppis alte Liebhaberstücke wie Plattenspieler, Holztruhen, Lampen und Kommoden mit echter Patina sowie Schaukelstühle und feine Porzellanservices verkauft. Genau das Richtige für Jäger und Sammler oder jene, die einfach nur schmökern wollen.

Unsere Empfehlung: Kommen Sie mit einem leeren Kofferraum oder gar mit einem Anhänger :-). Es gibt nämlich wirklich allerhand zu entdecken.

Darf es noch eine Tasse Kaffee sein? Nehmen Sie sich außerdem die Zeit und genießen Sie einen Kaffee vor, während oder nach dem Einkauf. Schauen Sie den anderen Personen beim Finden eines z. B. alten Kupferkessel zu oder lauschen Sie Einheimischen bei Ihren Gesprächen. Saugen Sie einfach das schwedische Lebensgefühl auf.

Wo gibt es überall Loppis in Schweden?

Loppis finden sich ab Ende Mai über das ganze Land verteilt – angefangen bei privaten Flohmärkten in Garagen und Scheunen bis hin zu großen Trödelmärkten wie der Östregårds Antik & Loppmarknad in Moheda, im Süden Smålands. Achten Sie bei Ihrem nächsten Urlaub in Schweden einfach auf die Schildchen am Straßenrand. Parallel dazu finden Sie unter http://www.svenskaloppisar.se/sok.asp?newsearch=1 und http://www.antikochloppisguiden.se/ alle Loppis in Schweden, Öffnungszeiten inklusive.

Größter Loppis in Småland: Unsere Erfahrungen

Während unseres letzten Schwedenurlaubes haben wir uns zwei Tage Zeit genommen und sind einige Loppis in Südschweden abgefahren. Das schöne ist, dass am Wochenende an so ziemlich jeder Ecke diese kleinen Loppis-Schildchen zu finden sind :-). Unsere Reise führte u. a. nach Moheda. Dort befindet sich der größte Loppis in Småland.

Die genaue Adresse des Östregårds Antik & Loppmarknad in Moheda lautet:
Ryd Östregård – 342 63 Moheda

Öffnungszeiten:
Von April bis September hat der Loppis in Östregårds von 12 – 18 Uhr geöffnet. Seien Sie pünktlich. Andernfalls ist Ihr Objekt der Begierde schon verkauft.

Loppis in Östregårds (Moheda)

Vor der Fahrt dorthin haben wir uns ein wenig auf http://ostregard.se/ und https://www.facebook.com/ostregard/ umgeschaut, was uns denn dort erwartet. Bei strahlendem Sonnenschein fuhren wir auf den bereits gut gefüllten Parkplatz und nach dem Einparken sollte es auch direkt zum Eingang gehen. Im freien standen zahlreiche Gartenmöbel, Deko, alte Fahrräder, Holztruhen, Vitrinen u.v.m. In der angrenzenden 800 m² großen Scheune gab es zudem viele weitere Dinge, die das eigene Heim verschönern. Das hier aufzuzählen, würde aber den Rahmen sprengen.

Da die Gegend um Moheda sehr schön ist, sollten Sie auf jeden Fall Zeit für ein bisschen Sightseeing einplanen. Wir sind aus Richtung Kalmar mit dem Auto angereist und u. a. durch das beschauliche Örtchen Åby gefahren. Suchen Sie sich einen Parkplatz und machen Sie einen gemütlichen Spaziergang. Dieser wird sicher mit ein paar tollen Fotomotiven belohnt.

Loppis in Östregårds (Moheda)
Loppis in Östregårds (Moheda)

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
1 Elch2 Elche3 Elche4 Elche5 Elche
5 Stimmen, Durchschnitt: 4,80 von 5

Interessiert an weiteren Schwedenthemen?

  • Öresundbrücke – Preise, Tickets und Informationen Wer von Deutschland aus mit dem Auto nach Schweden fahren will, muss mehrmals die Ostsee überqueren. Der Weg von Dänemark nach Schweden war lange Zeit nur mit der Fähre zu bewältigen. Seit dem Jahr 2000 gibt es über dem Öresund zwischen Kopenhagen und Malmö eine Landverbindung: die Öresundbrücke. Fü...
  • Schwedenhaus: Anbieter und Preise Haben Sie Ihren Urlaub in einem Ferienhaus in Schweden verbracht und sich in die typische Holzbauweise verliebt? Zurück in Deutschland wollen Sie nicht mehr auf die typische Holzbauweise verzichten? Das müssen Sie auch nicht. Es gibt zahlreiche Anbieter, die ein original skandinavisches Holzhaus auc...
  • Gekås Ullared – XXL-Supermarkt in Südschweden Einkaufen auf rund 35.000 Quadratmetern, in 32 Abteilungen, mit Auswahl zwischen mehr als 100.000 Produkten: Das bietet Gekås in Schweden, das größte Warenhaus in ganz Skandinavien, sogar der größte Supermarkt der Welt. Das Gekås Ullared AB, so der vollständige Name, verkauft alle Waren für den Priv...
  • Flughäfen in Schweden: Übersicht aller Airports Ihr wollt euch über die Flughäfen in Schweden informieren? Dann seid ihr hier genau richtig. Wir haben eine Übersicht aller Flughäfen in Schweden für euch zusammengestellt. Zudem nennen wir euch den jeweiligen IATA-Code. Was ist der IATA-Code? Der IATA-Flughafencode dient der eindeutigen Kennzeichnu...
  • Schweden-Flagge: Bedeutung und Farbe der schwedischen Fahne Blau wie der Himmel und goldgelb wie die Sonne: Das sind die Farben der schwedischen Nationalflagge. Seit dem 16. Jahrhundert hissen die Schweden ihre Fahne, deren Farben dem Wappen der Königsfamilie entnommen sind. Einer Sage zufolge soll Erik der Heilige im 12. Jahrhundert im heutigen Finnland ein...
 

Wer schreibt hier eigentlich?

Hast du schon deine Fähre gebucht?

Lust auf Camping in Schweden?

Brauchst du noch einen schwedischen Reiseführer?

Ferienhäuser in Schweden

Ferienhaus für AnglerFerienhaus für Angler Ferienhaus für AnglerFerienhäuser mit Sauna Ferienhaus für den WinterHäuser für den Winter

Impressionen aus Schweden

Erfahrungsberichte