Schweden.net

Fähre von Sassnitz nach Trelleborg (FRS Baltic): Preise, Tickets und Fahrplan

Im April 2020 hat die Reederei Stena Line die beliebte Fährverbindung Sassnitz-Trelleborg eingestellt. Ab 2023 will das Unternehmen FRS Baltic die kürzeste Verbindung zwischen Deutschland und Schweden wieder aufleben lassen – und Reisende zwischen April und Oktober in 2,5 Stunden von Sassnitz nach Trelleborg bringen. Inzwischen hat FRS Baltic den Fahrplan für diese Route veröffentlicht und zur Buchung freigegeben. Abfahrt ist je nach Reisesaison und Wochentag zwei- bis dreimal täglich. Die Tickets für eine einfache Fahrt kosten ab 115 Euro pro Person inkl. Pkw.

Wer seine Reise bis zum 31. Januar 2023 bucht, bekommt 15 Prozent Frühbucherrabatt. Um den Rabatt zu erhalten, muss der Code Earlybird2023 beim Bezahlvorgang eingegeben werden. Wichtig: Der Rabattcode gilt nur für Privatpersonen sowie Reisen zwischen dem 1. April und 1. Juli 2023.

Die Abfahrtszeiten für die Reisesaison 2023 im Überblick:

April 2023
Montag
Abfahrt Sassnitz: 09:30 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 13:00 Uhr

Donnerstag bis Sonntag
Abfahrt Sassnitz: 8:00 Uhr und 15:00 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 11:10 Uhr und 18:10 Uhr

Mai 2023
Montag
Abfahrt Sassnitz: 09:30 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 13:00 Uhr

Donnerstag bis Sonntag
Abfahrt Sassnitz: 8:00 Uhr und 15:00 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 11:10 Uhr und 18:10 Uhr

Juni 2023
Montag, Dienstag und Mittwoch
Abfahrt Sassnitz: 09:30 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 13:00 Uhr

Donnerstag bis Sonntag
Abfahrt Sassnitz: 8:00 Uhr und 15:20 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 11:25 Uhr und 18:45 Uhr

Juli 2023
Montag bis Donnerstag
Abfahrt Sassnitz: 08:00 Uhr und 15:20 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 11:25 Uhr und 18:45 Uhr

Freitag
Abfahrt Sassnitz: 08:00 Uhr, 15:20 Uhr und 21:55 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 11:25 Uhr und 18:45 Uhr

Samstag
Abfahrt Sassnitz: 08:00 Uhr, 15:20 Uhr und 21:55 Uhr
Am 02. Juli Abfahrt Trelleborg: 11:25 Uhr und 18:45 Uhr
Ab 08. Juli Abfahrt Trelleborg: 01:05 Uhr, 11:25 Uhr und 18:45 Uhr

Sonntag
Abfahrt Sassnitz: 08:00 Uhr und 15:20 Uhr
Am 02. Juli Abfahrt Trelleborg: 11:25 Uhr und 18:45 Uhr
Ab 09. Juli Abfahrt Trelleborg: 01:05 Uhr, 11:25 Uhr und 18:45 Uhr

August 2023
Montag bis Donnerstag
Abfahrt Sassnitz: 08:00 Uhr und 15:20 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 11:25 Uhr und 18:45 Uhr

Freitag
Abfahrt Sassnitz: 08:00 Uhr, 15:20 Uhr und 21:55 Uhr
Am 25. August Abfahrt Sassnitz: 08:00 Uhr und 15:20 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 11:25 Uhr und 18:45 Uhr

Samstag
Abfahrt Sassnitz: 08:00 Uhr, 15:20 Uhr und 21:55 Uhr
Am 26. August Abfahrt Sassnitz: 08:00 Uhr und 15:20 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 01:05 Uhr, 11:25 Uhr und 18:45 Uhr
Am 26. August Abfahrt Trelleborg: 11:25 Uhr und 18:45 Uhr

Sonntag
Abfahrt Sassnitz: 08:00 Uhr und 15:20 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 01:05 Uhr, 11:25 Uhr und 18:45 Uhr
Am 27. August Abfahrt Trelleborg: 11:25 Uhr und 18:45 Uhr

September 2023
Montag
Abfahrt Sassnitz: 09:30 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 13:00 Uhr

Donnerstag bis Sonntag
Abfahrt Sassnitz: 8:00 Uhr und 15:00 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 11:10 Uhr und 18:10 Uhr

Oktober 2023
Montag
Abfahrt Sassnitz: 09:30 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 13:00 Uhr

Donnerstag bis Samstag
Abfahrt Sassnitz: 8:00 Uhr und 15:00 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 11:10 und 18:10 Uhr

Sonntag:
Abfahrt Sassnitz: 09:30 Uhr
Abfahrt Trelleborg: 13:00 Uhr

FRS Baltic
© FRS Baltic | Christian Gerlach

Fährverbindung:von Sassnitz nach Trelleborg (und Trelleborg – Sassnitz)
StarthafenSassnitz
ZielhafenTrelleborg
Reisedauer2 Stunden 30 Minuten
Abfahrtenzwei- bis dreimal täglich
Tickets, Preise, Verfügbarkeitenwww.frs.de
Fährgesellschaft:FRS Baltic

Sassnitz-Trelleborg Preise 2023

Die Preise für die Fährverbindung Sassnitz-Trelleborg richten sich nach dem Reisezeitraum und dem Wochentag. In den Monaten April und Mai sind die Tickets für eine einfache Fahrt von Sassnitz nach Trelleborg schon ab 115 Euro pro Person inkl. Pkw buchbar. In der Hauptsaison kostet die Überfahrt unter der Woche ab 155 Euro, an den Wochenenden ab 215 Euro pro Pkw inkl. Fahrer. Im September und Oktober ist die Überfahrt wieder günstiger.
FRS Baltic
© FRS Baltic | Christian Gerlach

Interessiert an weiteren Schwedenthemen?

  • Öresundbrücke – Preise, Tickets und Informationen Wer von Deutschland aus mit dem Auto nach Schweden fahren will, muss mehrmals die Ostsee überqueren. Der Weg von Dänemark nach Schweden war lange Zeit nur mit der Fähre zu bewältigen. Seit dem Jahr 2000 gibt es über dem Öresund zwischen Kopenhagen und Malmö eine Landverbindung: die Öresundbrücke. Fü...
  • Fähre nach Schweden: Preise, Routen und Buchen Der Urlaub ist eingereicht, das Ferienhaus ist gebucht. Jetzt sucht ihr nur noch nach einer passenden Fährverbindung von Deutschland nach Schweden? Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht aller Fährverbindungen von Deutschland auf den östlichen Teil der Skandinavischen Halbinsel sowie Information...
  • Flughäfen in Schweden: Übersicht aller Airports Ihr wollt euch über die Flughäfen in Schweden informieren? Dann seid ihr hier genau richtig. Wir haben eine Übersicht aller Flughäfen in Schweden für euch zusammengestellt. Zudem nennen wir euch den jeweiligen IATA-Code. Was ist der IATA-Code? Der IATA-Flughafencode dient der eindeutigen Kennzeichnu...
  • Gekås Ullared – XXL-Supermarkt in Südschweden Einkaufen auf rund 35.000 Quadratmetern, in 32 Abteilungen, mit Auswahl zwischen mehr als 100.000 Produkten: Das bietet Gekås in Schweden, das größte Warenhaus in ganz Skandinavien, sogar der größte Supermarkt der Welt. Das Gekås Ullared AB, so der vollständige Name, verkauft alle Waren für den Priv...
  • Alkohol in Schweden: Preise, Trinkkultur und Gesetze Bier, Wein, Schnaps – bekommt ihr selbstverständlich auch in Schweden. Allerdings müsst ihr dafür etwas tiefer in die Tasche greifen. Doch warum sind die Alkoholpreise in Schweden so hoch? Welche gesetzlichen Regelungen und Einfuhrbestimmungen gelten? Was kostet Alkohol in Schweden? Wo kann ich alko...
 

Wer schreibt hier eigentlich?

Schweden.net

Lust auf Camping in Schweden?

Lust auf Camping in Schweden?

Schwedische Reiseführer

Schwedische Reiseführer

Impressionen aus Schweden

Impressionen aus Schweden

Erfahrungsberichte