Schweden Pullover

Wer schreibt hier? Woher kommen diese Informationen? Update: Diese Informationen wurden kürzlich von uns geprüft.

Schweden-Pullover: Immer gut gekleidet!
Wer nach Skandinavien fährt, ist sich im Klaren darüber, dass es auch mal frisch werden kann. Warme Kleidung gehört deshalb immer ins Gepäck. Warum nicht gleich Pullover & Hoodies mit skandinavischen Motiven? Du kannst Deinen Schweden-Pullover natürlich auch zuhause tragen und Dich dabei auf den nächsten Urlaub freuen. Andere wissen dann gleich Bescheid: Du lässt Dir Dein Abenteuer nicht von niedrigen Temperaturen vermiesen. Es gibt Besseres, als über das Wetter zu jammern. Und ist es in dem warmen Pullover nicht richtig kuschelig?

Warme Pullover sind das perfekte Geschenk
Vielleicht hast Du auch Freunde oder Familienmitglieder, denen Du gerne einen Skandinavien-Pullover schenken möchtest. Es gibt sie für Damen, für Herren und auch für Kinder. Mögen sie eher lustige Motive, einen sportlichen Schnitt oder soll es ein klassischer Norweger-Pullover sein? Sieh Dich um, Du hast die Wahl und findest bestimmt etwas Passendes. Optisch ansprechend und gleichzeitig praktisch – das perfekte Geschenk also, an dem sie noch lange ihre Freude haben werden. Du lässt Deine Leute nicht frieren!

Der nächste Winter kommt bestimmt!
Als Schweden-Fan weißt Du, dass das Wetter im Norden meist gar nicht so schlecht ist wie sein Ruf. Du erinnerst Dich an sonnige Tage an der Küste, Wanderungen unter blauem Himmel und lange helle Nächte. Doch mit dem warmen Pullover ist es wie mit dem Regenschirm: Man braucht ihn immer dann, wenn man ihn nicht dabei hat. Es ist also sinnvoll, jederzeit gerüstet zu sein. Und sind die Motive nicht eigentlich viel zu hübsch, um nur im Schrank zu liegen? Sollte der Sommer zu warm sein, um Deinen Schweden-Pullover häufiger anzuziehen: Der nächste Winter kommt bestimmt. Und in Schweden ist er besonders schön!

Interessiert an weiteren Schwedenthemen?

  • Öresundbrücke – Preise, Tickets und Informationen Wer von Deutschland aus mit dem Auto nach Schweden fahren will, muss mehrmals die Ostsee überqueren. Der Weg von Dänemark nach Schweden war lange Zeit nur mit der Fähre zu bewältigen. Seit dem Jahr 2000 gibt es über dem Öresund zwischen Kopenhagen und Malmö eine Landverbindung: die Öresundbrücke. Fü...
  • Schwedenhaus: Anbieter und Preise Haben Sie Ihren Urlaub in einem Ferienhaus in Schweden verbracht und sich in die typische Holzbauweise verliebt? Zurück in Deutschland wollen Sie nicht mehr auf die typische Holzbauweise verzichten? Das müssen Sie auch nicht. Es gibt zahlreiche Anbieter, die ein original skandinavisches Holzhaus auc...
  • Flughäfen in Schweden: Übersicht aller Airports Ihr wollt euch über die Flughäfen in Schweden informieren? Dann seid ihr hier genau richtig. Wir haben eine Übersicht aller Flughäfen in Schweden für euch zusammengestellt. Zudem nennen wir euch den jeweiligen IATA-Code. Was ist der IATA-Code? Der IATA-Flughafencode dient der eindeutigen Kennzeichnu...
  • Fähre nach Schweden: Preise, Routen und Buchen Der Urlaub ist eingereicht, das Ferienhaus ist gebucht. Jetzt sucht ihr nur noch nach einer passenden Fährverbindung von Deutschland nach Schweden? Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht aller Fährverbindungen von Deutschland auf den östlichen Teil der Skandinavischen Halbinsel sowie Information...
  • Loppis, Garagenflohmärkte und Antikläden in Schweden Sonnenschein, strahlend blauer Himmel, blühende Wiesen und Loppis-Schilder an den Straßenrändern. Loppis heißt übersetzt Floh und bedeutet, dass in oder an diesem Haus ein kleiner Flohmarkt stattfindet. Auch wenn das ganze Jahr über Trödelmärkte in Schweden zu finden sind – im Sommer sprießen Loppis...
 

Wer schreibt hier eigentlich?

Lust auf Camping in Schweden?

Schwedische Reiseführer

Impressionen aus Schweden

Erfahrungsberichte